Leitbild

Hier stellen wir Ihnen unser Leitbild bei Bengel & Engel vor.

Die Büchersymbole lassen sich per Klick auf- und wieder zuklappen.

Uns ist es wichtig, eine sichere Bindung zu den Kindern und ein vertrauensvolles Verhältnis zu den Eltern aufzubauen. Dies sehen wir als Grundlage für alle weiteren Entwicklungs- und Lernprozesse. Ebenso pflegen wir unter den Mitarbeitern eine wertschätzende Unternehmenskultur, die durch gegenseitiges Vertrauen und Verlässlichkeit geprägt ist.

Bengel & Engel ist auf die besonderen Bedürfnisse der Kinder und Eltern, speziell derer, die im Berufsleben stehen, zugeschnitten. Wir greifen die Kernideen einer Kita auf und entwickeln diese konsequent im Sinne neuer Anforderungen weiter. Im Unterschied zu öffentlichen oder konfessionellen Einrichtungen ist Bengel & Engel nicht an übergeordnete Vorgaben gebunden, mit denen sich die Kita-Leitung und Familien womöglich nicht identifizieren können. Dafür haben wir weitaus höhere Qualitätsstandards als andere Kitas. Eltern zahlen bei Bengel & Engel aber trotzdem die gleichen einkommensabhängigen Beiträge.

Wir sprechen mit unserem Konzept Eltern jeden Alters, jeder Herkunft und aller Berufsgruppen an. Alle eint ein demokratisches, gleichberechtigtes Familienbild mit zwei Verdienern. Durch eine ganztägige Kinderbetreuung wollen wir die berufliche Gleichstellung von Frauen mit Kindern fördern. Die wichtige Rolle, die Väter bei der Erziehung ihrer Kinder haben, wollen wir ebenfalls stärken. Deshalb bieten wir spezifische Aktionen nur für Väter an, mit denen wir diese intensiv in den Kita-Alltag miteinbeziehen möchten.

Bengel & Engel versteht sich als Bildungseinrichtung, in der Kinder zwischen 10 Monaten und 6 Jahren individuell gefördert werden. Wir setzen die Hamburger Bildungsempfehlungen für Kindertagesstätten konsequent um und legen in unseren Häusern Wert auf die Schwerpunktthemen Musik, Bildnerisches Gestalten sowie Körper, Bewegung und Gesundheit. Somit ermöglichen wir unseren Kindern eine ganzheitliche Bildung von Anfang an.

Pädagogische Qualität ist das A und O guter Kindertagesbetreuung. Wir sind an den Landesrahmenvertrag für Kindertagesstätten gebunden, in dem Vorgaben - unter anderem zu Personalschlüssel, Bildungsangeboten und räumlichen Kriterien - vorgeschrieben und kontrolliert werden. Mit unseren internen Qualitätskontrollen überprüfen wir regelmäßig die pädagogische Arbeit und haben das Ziel, uns stetig zu verbessern.